Bgm. Leopold Jäger Platz 2 office@feuerwehr-rust.at +43 664 5981183

Freiwillige Feuerwehr Rust

Unsere Freizeit für Ihre Sicherheit

FF-Montag im Dezember

Beim letzten FF-Montag im Jahr 2019 führten wir eine Übung am neuen HLF1-W inkl. Atemschutz-Übung durch. Bei der Atemschutz-Übung galt es einen Innenangriff inkl. Rettung einer vermissten Person durchzuführen. Dabei kam auch die Schaufeltrage zum Einsatz.

FF-Montag im November

Den FF-Montag vergangene Woche nutzten wir um das neue Fahrzeug HLF1-W zu beüben. Dabei ging es um die richtige Bedienung der Einbaupumpe, der Lichtmast-Steuerung und des Notstromaggregats.

FF-Montag im Oktober

Beim Oktober FF-Montag machten wir eine kleine Funkübung und im Anschluss übten wir mit unserem neuen HLF1-W Fahrzeug: Bedienung der Einbaupumpe Bedienung des Lichtmasten Bedienung des Notstromaggregats

Landeskatastrophenschutz-Übung

Vergangenen Samstag fand die Landeskatastrophenschutz-Übung im Zuge der KHD-Übung im Bezirk Tulln statt. Verschiedene Szenarien wurden dabei geübt, einige dieser Szenarien fanden im Raum Atzenbrugg-Rust statt. Verklausung Wehranlage – bei Schleuse (1) Menschenrettung aus Fluß – bei Schleuse (2) Höhenrettung…
Mehr Lesen

FF-Montag im September

Der letzte FF-Montag wurde dafür genützt um die Tauglichkeit unserer Atemschutzträger zu überprüfen. Dies kann unter anderem (Fahrrad Belastung oder Coopertest) mithilfe des sogenannten „Finnentest“ gemacht werden. Der Finnentest muss in 14,5 Minuten in vollständiger Einsatzbekleidung mit Pressluftatmer durchgeführt werden…
Mehr Lesen