Bgm. Leopold Jäger Platz 2 office@feuerwehr-rust.at +43 664 5981183

Freiwillige Feuerwehr Rust

Lehrreicher FF-Montag im September

Vergangenen Montag hielten wir unseren FF-Montag ab, diesmal stand einiges am Programm.

Verschärftes Gerätequiz mit Bedienung der Geräte und Knotenkunde:

  • Anlegen / Erklärung des Atemschutzes
  • Inbetriebnahme der Tragkraftspritze
  • Inbetriebnahme des Stromerzeugers
  • Zusammenbau der Schaufeltrage

Wiederholung die technische Gruppe

  • Gliederung und Aufgaben, 4A-1C-4E, GAMS, 3A-Regel

Praktische Übung:

  • Schadenlage: VU mit Menschenrettung, chemische Stoffe in undichten Kanistern im Kofferraum treten aus (gasförmig, sichtbar)
  • Eigene Lage: FF Rust mit TLF1000, 1:6
  • Allgemeine Lage: 19.45Uhr, wechselnde Windverhältnisse

Übungsnachbesprechung:

  • Lage: siehe oben
  • Auftrag: Menschenrettung!!!
  • Geplante Vorgehensweise:
  • Absichern der Einsatzstelle
  • Beleuchtung aufbauen
  • Mindestens zweifachen Brandschutz aufbauen
  • Airbags beachten
  • Sichern des Fahrzeuges (Absturz)
  • Zündquellen entfernen, Batterie abklemmen (Minuspol zuerst)
  • Rettungsmaßnahmen treffen (mit Atemschutz)
  • Verletzte Personen betreuen
  • Kontakt mit weiteren Einsatzkräften herstellen

 

Ein Dankeschön an unseren Ausbildner Ferdinand Donabaum.