Freiwillige Feuerwehr Rust

Kombiübung des UA Michelhausen

Am Montag den 20. April 2015 wurde die Kombiübung des Unterabschnittes Michelhausen in Michelhausen abgehalten.

Annahme war ein Brand mit mehreren vermissten Personen in der Wohnhausanlage Grillenbergsiedlung (Rohbau). Die Atemschutztrupps durchsuchten mit gefüllter Löschleitung die Wohnhausanlage nach den vermissten Personen und brachten die Personen mithilfe der Schaufeltrage aus dem Gefahrenbereich.

Teilnehmende Feuerwehren:
FF-Michelhausen
FF-Michelndorf
FF-Rust
FF-Pixendorf